Kategorien

Comic-Art ...
Special Pin-Ups, ...
Surreale Sichten, ...
Reale Sichten, ...
Cartoons, ...
Karikaturen, ...
Unsortiert, Zeichnungen, ...
Textblumen, ...

Der Kirchenplanet.
Spezielle Streifzüge.
Quick and dirty.
Märchenhaftes
Dark worlds.
Bürgerlich Anständiges.
Kunst vom Nachwuchs.

Texte ...
Artikel ...
Kosmisches ...
Hintergrundrauschen ...
Achtung, Wääärbung ...
Sonstiges ...

Übersicht
Aktueller Beitrag RSS Feed 2.0


Add-ons

Selbstbauteleskope
Raumfahrtkatalog


Veröffentlichtes

Mordfiktionen

kirchenplanet

Postagenduale Impressionen

Systemisch, satirische Seitenblicke

Subtile Seitenblicke

 
Motivation      Vorheriger Artikel   Übersicht   Startseite   Galerie   Nächster Artikel      Impressum

26.09.2016 von eb , - Aktuelle Bilder

Meine Güte.

(C.) Ausschn. aus DINA4 Blei-/Buntst. (Klick und blubber)
bild Ui, ui, ui, - heute nacht, (nach mitteleuropäischer Zeit), ist ja die amerikanische Nacht der amerikanischen Nächte. Das erste TV-Duell der beiden übrig gebliebenen zukünftigen Präsidenten der Vereinigten Staaten von Amerikaland. Die potentiell määächtigste Frau gegen den potentiell määächtigsten Mann der Welt. (Gott ist mir übel) Man weiß nicht so recht, in welches Genre man dies kategorisieren könnte, - Boxkampf, Wrestling, Talkshow oder Comedy. Egal, - jedenfalls tritt die politisch-diplomatisch hoch kompetente-, aber desaströs im Sumpf des kapitalistischen Establishments "ab"gesoffenen Hillary Clinton, gegen den durchaus authentischen Barbaren und vom Kapitalismus "be"soffenen Donald Trump an. So ziemlich die gesamte westliche Weltpresse und PR-Fachleute, inklusive der bordeigenen Spin-Doktoren, - sind sich einig, dass erstere sich um größere Authentizität bemühen- und letzterer sich wenigstens bezüglich von Beleidigungen zurück halten sollte, - um das amerikanische Publikum von ihren Vorzügen zu überzeugen. Die Mimik ist entscheidend, - meint man. Berater des Publikums meinen gar, man sollte sich das Duell ganz ohne Ton anhören und nur auf die Mimik achten. Jetzt trainieren die Mimik, dass es kracht. Authentische Mimik, - sozusagen. Authentisch locker fröhlich bei Hillary und beim Donald vielleicht nicht ständig ganz so entgleist, - wahrscheinlich. Alles ganz authentisch. Erfinden wir uns neu und dies heute mal authentisch, ansonsten alles beim Alten und beim Donald allenfalls noch schlimmer. Ich geh derweil mal ganz authentisch Fischmimik studieren und lass mir von der die Zukunft weissagen.


0 Kommentare

Motivation      Vorheriger Artikel   Übersicht   Startseite   Galerie   Nächster Artikel      Impressum
 Kreativ-Blogs

aebby LOG
MiB KW 50 – Schnee
Burks blog
Mein höheres Wesen, Hassan!
ComicBlog
REVIVAL 7 – VORWÄRTS!
Exportabel
Vom irren Wohnungsmarkt in einem irren Land
Feynsinn
Klaus Kleber, Wahrheit und Weltwissen
Fliegende Bretter
Unheilige Allianzen
Gnaddrig ad libitum
Hell
Kueperpunk 2012
Markus Gerstings Rückblick auf Dirk van den Booms Lesung...
Laienphilosophie
Zu diesem Blog
Lupe, der Satire-Blog
Neues System - Staat versteigert Sozialversicherungs-Nummern
mein name ist mensch
„Das politische Wörterbuch ist sehr beschränkt: Das Wort Mitleid kommt u.a. nicht darin vor.“
Notizen aus der Unterwelt
Oury Jalloh
Maf Räderscheid
me too……..who not ?, Aquarell und Kohlezeichnung #metoo
Nachdenkseiten
Hinweise der Woche
Neulandrebellen
Guacamole und wie sie die Welt verstümmelt
Rainer Unsinn
Chile
Ralf Schoofs
Kennen Sie J. Allen St.John? (1872-1957)
Sandra Stoffers
Fragwürdige Umfrage bei der WAZ
Schnipselfriedhof
Reise um die Welt in 80 Stunden
Titanic
Neu, nein: Alt im TV
Zeitgeistlos
Presseblick (68)

Kreativ-Links

Baertierchen
Pascal Baetens
Bildgrund11
Comiclopedia
Europ. Märchengesellschaft
Nadja M. Schwendemann
Flickr Scotland Blog
Kunstverein Freiburg
Ottmar Labonde
Markus Waltenberger
Marco Mehring
Mina Art
Peonia
Susanne Haun
Tetti
Textem-Kulturgespenster
yagaberry
ZAZA
Zeitgeistlos Hauptseite

In remembrance

Kritik und Kunst
Duckhome
Geheimraetins Archiv
Pixelschnipsel


ebversum



Nov 2017HitsPagesVisits
All25422918616436653
Max.p. D.21484186102261
Avg. p. D.847462051221